Sonderwaffenübung Aspern 2019

Anfang August 2019 fand unsere Sonderwaffenübung in Bruckneudorf und Kaisersteinbruch statt, mehr als 50 Teilnehmer vom Kompaniekommando bis zu den Gruppenkommandanten haben teilgenommen und mit Schwergewicht beim Scharfschießen ihre Fähigkeiten am Maschinengewehr 74 und beim Gefechtsschießen unter Beweis gestellt und weiter verbessert.

Im würdigen Rahmen (Danke an dieser Stelle an unseren Verein zur Unterstützung der Jägerkompanie) wurden den 2018 ausgemusterten Offizieren der Kompanie nach dem Scharfschießen ihre Offizierssäbel verliehen.