Einsatz

Aktuelles zu einem eventuellen Einsatz in der Corona-Krise:

Am 18. März beschloss die Regierung einen zusätzlichen Assistenzeinsatz des Österreichischen Bundesheeres.
Am selben Tag wurde beschlossen, die im Einsatz befindlichen Soldatinnen und Soldaten des Präsenzstandes durch zirka 3200 Milizsoldaten zu entlasten.

Mit der Pressekonferenz am 23. März 2020 wurde bekannt gegeben, dass bis 10. April 2020 spätestens bekannt sein wird, welche Kompanien einberufen werden. Diese sollen mit 04. Mai 2020 ihren Einsatzpräsenzdienst antreten und nach einer Einsatzvorbereitung von zirka 14 Tagen mit Ende Mai die Präsenzkräfte ablösen. Vorgesehen ist ein Einsatz von bis zu 3 Monaten.

Pressekonferenz am 23. März 2020

Es sprechen einige Argumente dafür, dass unsere Jägerkompanie Hietzing zum Einsatz kommen könnte.

Wer:möglicherweise Jägerkompanie HIETZING
Wann:möglicher Beginn mit 04. Mai 2020
(Einberufungsbefehl und Vorinformation ab Ostern)
Was:Sicherheitspolizeilicher Assistenzeinsatz
Wie:Einsatzpräsenzdienst (eine Befreiung ist nicht möglich)
Wo:Einberufen wird in die Maria-Theresia-Kaserne

Empfehlungen, was man die kommenden Wochen machen könnte:

…1) Sport (!!)



Nutze die Zeit und halte dich / werde fit durch Sport!
Die EVB und der Einsatz werden anstrengend,
ihr solltet nicht schon durch das längere Tragen
eurer Ausrüstung an eure körperlichen Grenzen stoßen!

Wir arbeiten an einem Trainingsplan für euch!
Hier die körperlichen Limits mit Punktesystem zur Bewertung im eigenen Rahmen:


… 2) Ausrüstung checken !

Prüf deine Ausrüstung, wasche und reinige diese! Stelle eine Liste zusammen, welche Ausrüstungsgegenstände nicht funktionstüchtig / verloren gegangen sind,
um beim Einrücken die Missstände schnell beheben zu können.
Hier gibt es das Formular dazu;
Exakt dieses Formular wird (am besten digital, Anleitung hier) ausgefüllt und bis spätestens 25.April via Email an mesa@jgkp-hietzing.at gesendet oder in ausgedruckter Form am Einrückungstag mitgebracht!

… 3) Termine im Auge behalten !



Prüfe deine Termine im Zeitraum 1. Mai bis 31. August.
Sollten diese unaufschiebbar sein, bereite Unterlagen für einen Bittrapport vor!

FAQ

Hier findest du einige häufig gestellte Fragen zum Thema auf der Homepage des BMLV:

FAQs für Milizsoldaten zum Thema Coronavirus (-> www.bundesheer.at)